Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

RWO: Planungen
Fünf Mann haben Angebote

(0) Kommentare
RWO: Mehr als acht Mann bleiben nicht übrig

RWO-Trainer Theo Schneider und der Sportliche Leiter Frank Kontny haben sich entschieden: Der Umbruch in Oberhausen wird richtig groß ausfallen.

Nur fünf Mann haben Angebote für Liga drei bekommen. Und zwar sollen Dimitrios Pappas, Mario Klinger, Yohannes Bahcecioglu, Patrick Schönfeld und Mike Terranova bleiben. Gespräche werden zudem noch mit Sören Pirson, Daniel Embers und Fabian Hergesell geführt.

Der Sportliche Leiter Frank Kontny betonte: „Allen anderen Spielern des Zweitliga-Kaders haben wir in Gesprächen mitgeteilt, dass wir erstmal ohne sie planen.“

Co-Trainer Oliver Adler und Torwart-Trainer Manfred Behrendt haben ebenfalls neue Angebote vorliegen. Mit Kader Schöffmann hat sich der Verein auf eine Zusammenarbeit geeinigt, so dass Schöffmann in der nächsten Saison als Athletik-Trainer fungiert.

Tim Kruse soll sich derweil mit einem Drittligisten einig sein.

Uerdingen: KFC will RWO-Trio
RWO: Lamidi wechselt zum Karlsruher SC
RWO U23: Kunkel wird neuer Coach
(0) Kommentare
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.