Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Muskelfaserriss bei Gladbachs van Kerckhoven

Muskelfaserriss bei Gladbachs van Kerckhoven

Bei der 1:5-Niederlage in Leverkusen am letzten Bundesliga-Spieltag hat sich Niko van Kerckhoven von Borussia Mönchengladbach einen Muskelfaserriss zugezogen.

Der Gladbacher Niko van Kerckhoven hat bei der 1:5-Niederlage von Borussia Mönchengladbach am letzten Spieltag bei Bayer Leverkusen einen Muskelfaserriss erlitten.

Der Belgier zog sich die Blessur in der 40. Minute zu und musste gegen Christian Ziege ausgetauscht werden. Der Ex-Schalker kehrt im Sommer nach nur einem Jahr in Gladbach in seine Heimat zum VC Westerlo zurück.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.