Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Deal mit Dortmund
Ji soll weiter in Augsburg spielen

Deal mit Dortmund: Ji soll weiter in Augsburg spielen

Der Südkoreaner Dong-Won Ji, ab der kommenden Saison beim deutschen Vizemeister Borussia Dortmund unter Vertrag, soll weiter für Augsburg spielen.

Nach Informationen der Bild-Zeitung besteht die Absicht, den 22-Jährigen an die Schwaben auszuleihen, weil der BVB derzeit auf den Positionen im Mittelfeld ausreichend besetzt ist.

Ji wechselte in der Winterpause vom FC Sunderland aus der englischen Premier League zu den Augsburgern, für die er bereits in der Rückrunde der Bundesliga-Saison 2012/13 auf Leihbasis spielte.

 

 

 

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.