Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

1. Liga: Expertentipp
Raducanu macht den Wölfen Hoffnung

(0) Kommentare
1. Liga: Expertentipp von Marcel Raducanu

Wer steigt ins Unterhaus ab, wer bleibt drin und wer muss ins Relegations-Roulette? Am 34. Spieltag der Bundesliga geht der Blick in den Keller der Tabelle.

In Wolfsburg, Mönchengladbach und Frankfurt wird gezittert. Platz 15 ist die Rettung, aber nur einer der drei Klubs wird sich am letzten Bundesliga-Spieltag retten. Die "Wölfe" gastieren in Hoffenheim, Mönchengladbach in Hamburg und die Frankfurter Eintracht muss beim Deutschen Meister Borussia Dortmund ran.

Für den BVB kickte einst auch Marcel Raducanu. Das Herz des 167-fachen Bundesliga-Spielers schlägt noch immer für Schwarz-Gelb, denn er glaubt an einen 3:0-Heimerfolg der Elf von Jürgen Klopp. Das hieße, dass die Eintracht direkt in die 2. Liga absteigen muss. Und ein Punkt für Gladbach würde bedeuten, dass die "Fohlen" in die Relegation müssen.

Den 34. Spieltag tippt Marcel Raducanu (Ex-BVB-Profi):

(0) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.