Der ETB Schwarz-Weiß Essen hat sich für die Oberliga-Niederrhein-Restrunde mit zwei Spielern aus der Regionalliga verstärkt.

OL NR

Zwei Regionalligaspieler für ETB SW Essen

15. Januar 2020, 23:53 Uhr

Foto: Micha Korb

Der ETB Schwarz-Weiß Essen hat sich für die Oberliga-Niederrhein-Restrunde mit zwei Spielern aus der Regionalliga verstärkt.

Kurz vor dem Jahreswechsel hatte ETB-Trainer Ralf vom Dorp unserer Redaktion noch folgendes zu möglichen Verstärkungen gesagt: "Was Neuzugänge angeht, sind wir auch immer davon abhängig, was machbar ist. Ich halte von großen Personalwechseln in der Winterpause aber auch nicht all zu viel. Wenn jemand dabei sein sollte, dessen Verpflichtung machbar ist und der uns auch weiterbringt, würden wir aber auch tätig werden."

Gesagt, getan: Zwei Spieler passten nämlich perfekt ins Anforderungsprofil des ETB. Mit Lars Pöhlker und Nico Wolters wechseln zwei Spieler aus dem Regionalliga-Kader des TuS Haltern zum Uhlenkrug nach Essen.

Der 26-jährige Pöhlker, der im defensiven Mittelfeld spielt und 1,95 Meter misst, kam für Haltern im abgelaufenen Halbjahr immerhin auf 14 Regionalliga-Einsätze über insgesamt 817 Minuten. Wolters, 21 Jahre alt und Linksverteidiger, kehrt zu seinem Ex-Klub zurück. Der gebürtige Essener spielte bereits zwischen 2007 und 2010 in der ETB-Jugend. Er war auch mehrere Jahre für ETBs Lokalrivale Rot-Weiss Essen im Juniorenbereich am Ball. In der laufenden Regionalliga-Serie kam er zu neun Einsätzen für den TuS Haltern über insgesamt 449 Minuten.

ETB peilt einen einstelligen Tabellenplatz an

Die Schwarz-Weißen liegen zur Winterpause mit 26 Punkten im gesicherten Mittelfeld auf Platz elf. Trainer vom Dorp peilt einen einstelligen Tabellenplatz an. "Das Ziel ist ganz klar. Wir wollen natürlich eine mindestens genauso gute Rückrunde spielen, wie die Hinrunde. Und wir wollen sehen, dass wir uns von den Punkten und dem Tabellenplatz her weiter nach vorne verbessern. Das klare Ziel ist, am Ende der Spielzeit einen einstelligen Tabellenplatz zu belegen", sagt er.

Der Winter-Fahrplan des ETB in der Übersicht:

Do. 16.01. 19.00 Uhr ESC Rellinghausen 06 - ETB (Rellinghauser Straße 321, 45136 Essen)

Di. 21.01. 19.30 Uhr Sportfreunde Katernberg - ETB (Meerbruchstraße 97, 45327 Essen)

Sa. 25.01. 15.30 Uhr
SV Schermbeck 1912 - ETB (Im Trog 52, 46514 Schermbeck)

Di. 28.01. 19.30 Uhr Concordia Wiemelhausen - ETB (Glücksburger Str. 25, 44799 Bochum)

So. 02.02. 15.00 Uhr
ASC 09 Dortmund - ETB (Schweizer Allee 29 a, 44287 Dortmund)

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

16.01.2020 - 09:01 - Regio2019

Schön, dass es mal positive Infos vom Uhlenkrug gibt!