Zweitliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld hält weiterhin souverän Kurs auf die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. 

2. Bundesliga

Später Sieg: Arminia baut Tabellenführung aus - Hannover verliert

30. Mai 2020, 15:00 Uhr
Foto: dpa

Foto: dpa

Zweitliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld hält weiterhin souverän Kurs auf die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. 

Die seit zehn Spielen unbesiegten Ostwestfalen kamen am Samstag bei Holstein Kiel durch den Siegtreffer von Sven Schipplock in der Nachspielzeit zu einem 2:1 (1:0) und haben vor den Spielen der Konkurrenten am Sonntag acht Punkte Vorsprung auf Rang drei.

Im Abstiegskampf verpasste der seit fünf Spielen sieglose 1. FC Nürnberg beim 0:0 gegen den VfL Bochum einen Sprung nach vorn.

Der SV Sandhausen hingegen schaffte mit dem 3:1 (0:0)-Erfolg gegen Hannover 96 den Sprung auf Rang zehn.

Der Karlsruher SC verpasste beim 1:1 (0:0) gegen den FC St. Pauli den Sprung vom Relegationsplatz. dpa

Kommentieren