SF Lotte: Ein Zugang, vier Abgänge

31.01.2019

3. Liga

SF Lotte: Ein Zugang, vier Abgänge

Foto: Micha Korb

Beim Drittligisten Sportfreunde Lotte herrschte am Deadline Day reger Betrieb. Ein Spieler wurde verpflichtet, vier Akteure haben den Verein verlassen. 

Torhüter Tobias Trautner (23) ist der sechste Winter-Zugang der Sportfreunde. Er wechselt vom norwegischen Zweitligisten Kongsvinger IL ins Tecklenburger Land. Zuvor wurden Sascha Härtel (Erzgebirge Aue), Thomas Blomeyer (MSV Duisburg), Justin Eilers (Apollon Smyrnis), Felix Drinkuth (SC Paderborn) und Toni Jovic (Zrinjski Mostar) verpflichtet.


Vier Spieler haben Lotte am Donnerstag verlassen. Stürmer Aygün Yildirim schließt sich auf Leihbasis bis zum Sommer dem Regionalligisten SC Verl an, Abwehrspieler Noah Plume wird an den TSV Havelse verliehen, Mittelfeldmann Dennis Rosin hat beim SV Elversberg unterschrieben und Mittelfeldspieler Marcus Piossek wird künftig für den Ligarivalen SV Meppen auflaufen. (mh)

Kommentieren

Mehr zum Thema

Rubriken