Dortmund

Satte Meisterprämie für BVB-Profis

RevierSport
17. Mai 2019, 10:51 Uhr

Foto: firo

Das entscheidende Fernduell um die Deutsche Meisterschaft steht an: Dortmund muss bei Borussia Mönchengladbach antreten, Bayern empfängt Frankfurt. Im Erfolgsfall kann auch BVB-Trainer Favre mit einer hohen Prämie rechnen.

Einem Bericht der „Bild“-Zeitung zufolge würde Borussia Dortmunds Coach Lucien Favre eine Million Euro für den Meistertitel überwiesen bekommen.

Doch damit nicht genug: Kapitän Marco Reus soll vor der Saison auch eine Meisterprämie für die Profis ausgehandelt haben. Der potentielle Bonus für die Spieler beläuft sich nach „Bild“-Informationen auf rund fünf Millionen Euro. Grundlage der Auszahlung sind die Einsatzzeiten der Spieler. 


Aktuell hat Dortmund zwei Zähler Rückstand auf Liga-Primus Bayern München, braucht also definitiv einen eigenen Sieg gegen Mönchengladbach und muss aufgrund der deutlich besseren Tordifferenz der Münchner auf einen Sieg der Frankfurter hoffen.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

17.05.2019 - 15:11 - vanbasten

Hallo BVB
Das ganze Geld kann gespendet werden da dieser Fall nicht eintritt.