Bundesliga

Niederlage zum Einstand: Funkel verliert mit Köln 0:3 in Leverkusen

17. April 2021, 20:44 Uhr
Friedhelm Funkel muss seine neue Mannschaft aufbauen. Foto: firo

Friedhelm Funkel muss seine neue Mannschaft aufbauen. Foto: firo

Der 1. FC Köln hat auch beim Debüt des neuen Trainers Friedhelm Funkel verloren und steuert weiter dem siebten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegen.

Die Kölner verloren am Samstag bei Bayer Leverkusen 0:3 (0:1) und bleiben mit drei Punkten Rückstand und einer Partie mehr als Hertha BSC auf dem Relegationsplatz Vorletzter. Leon Bailey (5./76. Minute) und Moussa Diaby (51.) schossen die Treffer für die Werkself. Der FC ist nun bereits seit neun Spielen sieglos. Leverkusen dagegen zog zumindest für eine Nacht an Borussia Dortmund vorbei auf Rang fünf der Tabelle. Der BVB empfängt am Sonntag (15.30 Uhr) Werder Bremen. dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren