Der Schock sitzt tief beim NRW-Ligisten: Wattenscheids Zeugwart Frank Huber liegt mit einer Herzerkrankung im Krankenhaus auf der Intensivstation.

Zeugwart im Krankenhaus

09-Urgestein Huber wurde operiert

06. September 2009, 15:17 Uhr

Der Schock sitzt tief beim NRW-Ligisten: Wattenscheids Zeugwart Frank Huber liegt mit einer Herzerkrankung im Krankenhaus auf der Intensivstation.

Das 09-Urgestein musste sich einer Herzkatheter-Operation unterziehen. RS wünscht gute Besserung!

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren