Das Wildern geht weiter! Mit Stephen Sama hat sich der englische Spitzenklub FC Liverpool bereits das dritte BVB-Talent innerhalb von drei Jahren geschnappt.

BVB U19

„Haben nicht gut hingeschaut“

23. Juli 2009, 15:17 Uhr

Das Wildern geht weiter! Mit Stephen Sama hat sich der englische Spitzenklub FC Liverpool bereits das dritte BVB-Talent innerhalb von drei Jahren geschnappt.

Doch Dortmunds Sportlicher Leiter Peter Wazinski mag sich in diesem Fall nicht über die massiven Abwerbeversuche aus England ärgern. „Diesmal haben sie nicht gut hingeschaut“, erklärt der Funktionär mit einem Augenzwinkern.

Tatsächlich war der etatmäßige B-Jugendliche schon für die U19 eingeplant, allerdings vorrangig nur als Reservist. „Er war schon im letzten Jahr nur Ersatz“, bemerkt Wazinski. Somit ist der Fall diesmal anders gelagert als bei Marvin Pourie. Der Stürmer wurde nach mehreren Disziplinlosigkeiten suspendiert und wechselte anschließen zu den „Reds“. Inzwischen stellt er sich bei den „Roten Teufeln“ aus Kaiserslautern vor, nachdem er auch bei 1860 München rausgeflogen war.

Somit war der einzige schmerzhafte Verlust Christopher Buchtmann, der Anfang 2008 einen Vertrag in Liverpool unterzeichnete und sich daraufhin bis zum Sommer bei seinem Heimatverein HSC Blau-Weiß Schwalbe Tündern fit hielt. „Im Nachhinein hat ihm der Wechsel nicht geschadet“, räumt Wazinski ein.

Ob das auch für Sama gelten wird, bezweifelt der 40-Jährige allerdings. „Man sollte mal den Berater fragen, wie es zu so einem Wechsel kommt“, bemerkt Wazinski. Und so ganz kann er seinen Ärger dann doch nicht verbergen: „Vom Sportlichen tut uns der Abgang nicht weh, vom Zeitpunkt her allerdings schon.“ Denn mitten in der Vorbereitung lässt sich keineswegs problemlos ein Ersatzmann finden.

Verhindern ließ sich der Transfer allerdings nicht. Da Sama erst am 14. Juni die deutsche Staatsbürgerschaft erhielt, konnte er zuvor bei der Borussia keinen Kontrakt unterschreiben. Und danach hatte sich die Sache bekanntlich schon erledigt...

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren