Fortuna Düsseldorf hat Stürmer Simon Terodde vom MSV Duisburg verpflichtet.

Fortuna: Drittligist hat Option auf Terodde-Verlängerung

Youngster reist mit ins Trainingslager

Christian Krumm
08. Januar 2009, 18:15 Uhr

Fortuna Düsseldorf hat Stürmer Simon Terodde vom MSV Duisburg verpflichtet.

Der 20-Jährige wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonsende zur Fortuna und wird bereits am kommenden Montag mit dem Kader des Drittligisten ins Wintertrainingslager in die Türkei reisen. "Nach der Verletzung von Axel Lawarée musste wir reagieren. Wir freuen uns, dass der Wechsel noch vor Beginnn unseres Trainingslagers geklappt hat", erklärte Manager Wolf Werner.

Am Samstagvormittag wird Terodde zum ersten Mal mit seinem neuen Team trainieren und eine Einheit mit Co-Trainer Uwe Klein und den Spielern absolvieren, die nicht am Hallenturnier in Hamburg teilnehmen. "Simon ist ein sehr talentierte Spieler, der unseren Kader verstärken wird", freute sich Cheftrainier Norbert Meier über die Neuerwerbung. Bestandteil des Vertrags ist eine Option für die Düsseldorfer, den Spieler am Saisonende zu übernehmen.

Autor: Christian Krumm

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren