In der National Football League Europe hat die Frankfurt Galaxy die Tabellenführung zurückerobert. Die Hessen bezwangen die Cologne Centurions 24:17 (3:3, 14:0, 0:7, 7:7) und verdrängten vorerst Berlin von der Spitze.

Frankfurt Galaxy erobert die Tabellenspitze zurück

as
01. Mai 2004, 22:44 Uhr

In der National Football League Europe hat die Frankfurt Galaxy die Tabellenführung zurückerobert. Die Hessen bezwangen die Cologne Centurions 24:17 (3:3, 14:0, 0:7, 7:7) und verdrängten vorerst Berlin von der Spitze.

Titelverteidiger Frankfurt Galaxy hat zumindest für einen Tag wieder die Führung in der National Football League Europe (NFLE) übernommen. Der Rekordmeister aus Hessen bezwang am Samstag Neuling Cologne Centurions 24:17 (3:3, 14:0, 0:7, 7:7) und verdrängte damit den punktgleichen Konkurrenten Berlin Thunder zunächst wieder von Platz eins. Das noch ungeschlagene Hauptstadt-Team kann mit einem Erfolg gegen die Amsterdam Admirals am Sonntag (16.00 Uhr) wieder die Tabellenführung übernehmen. Außerdem spielen am Sonntag die Scottish Claymores gegen Rhein Fire (15.00 Uhr).

Autor: as

Kommentieren