Schlechte Nachrichten für Zweitligist FC St. Pauli in der heißen Phase der Saisonvorbereitung.

St. Paulis Gunesch muss verletzt pausieren

Haarriss im rechten Wadenbein

sid
07. Juli 2008, 19:01 Uhr

Schlechte Nachrichten für Zweitligist FC St. Pauli in der heißen Phase der Saisonvorbereitung.

Abwehrspieler Ralph Gunesch erlitt einen Haarriss im rechten Wadenbein und fällt wahrscheinlich für die komplette Vorbereitung aus. "Der Ausfall ist bitter. Ich hoffe, er kommt schnell wieder auf die Beine", sagte Trainer Holger Stanislawski.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren