Andreas Lambertz wird auch in der neuen Saison für Fortuna Düsseldorf spielen.

Düsseldorf: Andreas Lambertz bleibt bei Fortuna

Kapitän verlängert um zwei Jahre

04. Juni 2008, 14:34 Uhr

Andreas Lambertz wird auch in der neuen Saison für Fortuna Düsseldorf spielen.

Der Mittelfeldakteur des Fußball-Drittligisten unterschrieb einen weiteren Zwei-Jahres-Vertrag, der bis zum Jahr 2010 gilt. In der abgelaufenen Saison war der 23-Jährige 30-mal für die rot-weißen Landeshauptstädter im Einsatz - dabei überwiegend als Kapitän.

Peter Frymuth, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf: „Durch seinen Einsatz und seinen Siegeswillen hat Andreas Lambertz eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft übernommen. Daher wird die Weiterverpflichtung ein wichtiges Zeichen auch im Hinblick auf die sportliche Kontinuität bei Fortuna sein.“

Jürgen Marbach, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Fortuna, zeigte sich ebenfalls von der Vertragsverlängerung angetan: „Wir wissen um die positive Ausstrahlung von Andreas Lambertz. Diese Verlängerung soll auch ein Signal an die Mannschaft und das Umfeld sein - mit der Zielrichtung, den Traum vom Aufstieg in die Zweite Bundesliga intensiv weiterzuverfolgen.“

Wolf Werner, Geschäftsführer Sport der Fortunen: „Lambertz hat sich einen Status verdient, der für Euphorie bei den Fans sorgt." Sein Auftreten im Umgang mit seinen Teamkollegen sei dabei beispielhaft: „Er definiert sich nicht über das Reden, sondern durch Leistung.“

Autor:

Kommentieren