Vorjahresfinalist Tschechien komplettiert das Teilnehmerfeld für den 31. Arag World Team Cup vom 18. bis 24. Mai in Düsseldorf. Das Team um den Weltranglisten-Zehnten Tomas Berdych erhielt eine Wildcard für die offizielle ATP-Mannschafts-WM. Neben Berdych wird Jiri Vanek im Einzel aufschlagen.

Vorjahresfinalist Tschechien erhält Wildcard

Vier Top-Ten-Spieler am Start

sid
24. April 2008, 19:59 Uhr

Vorjahresfinalist Tschechien komplettiert das Teilnehmerfeld für den 31. Arag World Team Cup vom 18. bis 24. Mai in Düsseldorf. Das Team um den Weltranglisten-Zehnten Tomas Berdych erhielt eine Wildcard für die offizielle ATP-Mannschafts-WM. Neben Berdych wird Jiri Vanek im Einzel aufschlagen.

In David Ferrer (Spanien/Nr. 5), Andy Roddick (USA/Nr. 6), James Blake (USA/Nr. 8) und Berdych (Nr. 10) sind damit vier Top-Ten-Spieler im Düsseldorfer Rochusclub am Start. Das Turnier gilt bei den Spielern als ideale Vorbereitung auf die French Open, die anschließend in Paris ausgetragen werden.

Autor: sid

Kommentieren