Terminverschiebungen, genähte Stichwunden und überraschende Nachrichten von Fortuna Düsseldorf II - dies und mehr gibt es im Ballgeflüster der Oberliga Nordrhein zu lesen. Sicherheitsbedenken in Speldorf sorgen dafür, dass das Testspiel gegen den Regionalligisten Fortuna Düsseldorf verschoben werden muss.

Ballgeflüster Oberliga Nordrhein: Speldorfer Lazarett, Glück für Turu

Acht Wochen Sperre für Kleves Ercan Sendag

20. Januar 2008, 15:05 Uhr

Terminverschiebungen, genähte Stichwunden und überraschende Nachrichten von Fortuna Düsseldorf II - dies und mehr gibt es im Ballgeflüster der Oberliga Nordrhein zu lesen. Sicherheitsbedenken in Speldorf sorgen dafür, dass das Testspiel gegen den Regionalligisten Fortuna Düsseldorf verschoben werden muss.

[box_rsprint]Velbert: Testspielverlegung

Das Testspiel gegen den DSC Wanne-Eickel am heutigen Sonntag wird auf dem Sportplatz "Am Berg" ausgetragen. Starke Regenfälle machten die Verlegung vom Stadion "Sonnenblume" auf den Kunstrasenplatz nötig. Anstoß ist weiterhin um 14.30 Uhr.

Speldorf: Lazarett

Das VfB-Lazarett füllt sich. Die beiden Ukrainer Sergej Tytarchuk und Mykolay Makarchuk haben zwar nach ihren Operationen die Reha aufgenommen, können aber noch nicht trainieren. Das gilt ab sofort auch für Christian Flöth, der über ständige Leistenprobleme klagt und wahrscheinlich im Knappschafts-Krankenhaus Bottrop, in dem die Speldorfer Vereinsärzte dort Dr. Dennis Ruprecht und Dr. Jörg Riehemann praktizieren, operiert werden. "Das ist sehr ärgerlich", ist Trainer Stefan Janßen über die Rückschläge enttäuscht.

Velbert: Termin

Das in der Hinrunde zwei mal abgesagte Meisterschafts-Match zwischen Velbert und Bergisch Gladbach ist nun endgültig terminiert worden: Mittwoch, 5. März, 19 Uhr.

ETB: "Eisenhammer"

Das heutige Testspiel gegen den westfälischen Oberligisten SV Lippstadt findet nicht am "Uhlenkrug", sondern auf dem Sportplatz "Am Eisenhammer" (Nierenhofer Straße, Essen-Kupferdreh) statt. Anstoß ist um 15 Uhr.

TURU: Glück

Die Düsseldorfer Stephan Schulz-Winge und Samet Atulahi hatten noch einmal Glück. Beide wurden im Testspiel gegen Darmagen (2:0) verletzt (RS berichtete), müssen aber nur eine Woche pausieren. Während sich Schulz-Winge eine Risswunde am Oberschenkel zuzog, die mit sieben Stichen genäht wurde, hat sich Atulahi "nur" eine Bänderdehnung im Sprunggelenk zugezogen.

Speldorf: Verlegung
Das Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf muss verschoben werden. Eigentlich war die Partie für Samstag, 2. Februar vorgesehen. Doch da die Polizei Sicherheitsbedenken hat und wegen der zahlreichen Karnevalsveranstaltungen nicht genügend Personal zur Verfügung hat, wird der Kick verschoben. Voraussichtlicher Termin: Sonntag, 3. Februar in der Düsseldorfer LTU-Arena.
Bergisch Gladbach: Sieg

Bergisch Gladbach hat den Landesligisten Uckerath locker mit 7:1 geschlagen. Neuzugang Hairo Maslar feierte mit zwei Toren einen gelungenen Einstand im 09-Dress, Max Eumann, Marino Bajcic, Hasan Ramadani, Jörn Heineke und Linus Werner erzielten die weiteren Treffer.

Kleve: Acht Wochen

Kleves Ercan Sendag ist für acht Wochen gesperrt worden und muss somit die nächsten drei Spiele passen. Er sah gegen den Wuppertaler SV Borussia II die Ampelkarte und beleidigte daraufhin den Schiedsrichter-Assistenten.

Fortuna II: Keine Neuen

Nicht überraschend legt die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf im Winter nicht mehr nach. "Wir haben zwar derzeit einen Gastspieler bei uns, jedoch kommt eine weitere Verstärkung für uns nicht in Frage", betont Trainer Goran Vucic.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren