Wenn der TSV Heimaterde Mülheim bei Tgd Essen-West gastiert, spekulieren Spötter nur über die Höhe der Niederlage. Denn die Truppe von TSV-Trainer Dieter Henkelüdecke ist aus der Fremde bisher immer mit leeren Händen nach Hause gefahren. Doch der 59-jährige Coach wittert Morgenluft im Abstiegskampf.

LL Niederrhein 1: 13. Spieltag, Expertentipp von Dieter Henkelüdecke (Trainer TSV Heimaterde Mülheim)

"Ein Punkt ist auf jeden Fall drin"

09. November 2007, 15:06 Uhr

Wenn der TSV Heimaterde Mülheim bei Tgd Essen-West gastiert, spekulieren Spötter nur über die Höhe der Niederlage. Denn die Truppe von TSV-Trainer Dieter Henkelüdecke ist aus der Fremde bisher immer mit leeren Händen nach Hause gefahren. Doch der 59-jährige Coach wittert Morgenluft im Abstiegskampf.

Nach dem 3:0 Sieg gegen Hilgen soll nun auch auswärts endliches was Zählbares verbucht werden: „Die Begeisterung beim Training ist großartig. Die Mannschaft hat sich prima entwickelt. Ein Punkt ist auf jeden Fall drin.“

Für RS tippt Henkelüdecke den 13. Spieltag der Landesliga Niederrhein 1:

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren