Werde Schiedsrichter

Neulingslehrgang in der Sportschule Wedau

RS
09. Februar 2018, 12:21 Uhr

Foto: FVN

Der Fußballverband Niederrhein sucht neue Schiedsrichter. Hierzu bietet der FVN einenkostenfreien Neulingslehrgang an.

Vom 27. bis zum 29. März 2018 findet in der Sportschule Wedau ein zentraler Schiedsrichter-Neulingslehrgang des FVN statt. Der Lehrgang erstreckt sich über drei Tage und findet in den Räumlichkeiten der Sportschule statt. Alle Teilnehmer werden in der Sportschule übernachten und für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Der gesamte Neulingslehrgang ist für alle Teilnehmer kostenfrei.

Anmeldungen erfolgen ausschließlich über das Anmeldefenster unter www.werdeschiedsrichter.de. Dort ist bitte, nach Eingabe aller relevanten persönlichen Daten, auch unter „Anmerkungen“ „ZENTRALER SCHIEDSRICHTERLEHRGANG“ zu vermerken. Des Weiteren ist dort bitte auch zu vermerken, ob eine Übernachtung in der Sportschule während des Lehrgangs gewünscht wird.

Hier geht es zur Facebook-Seite der FVN-Schiris

Das Mindestalter für angehende Schiedsrichter/innen beträgt 14 Jahre. Die Schiedsrichter-Bewerber müssen Mitglied in einem Fußballverein sein (u.a. damit Versicherungsschutz besteht), Interesse am Fußball haben und die Einsatzbereitschaft mitbringen, Spielleitungen zu übernehmen und an Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Am dritten Tag der Ausbildung findet dann die schriftliche Prüfung (Beantwortung von Regelfragen), sowie auch der Fitnesstest statt.
Das Schiedsrichteramt auszuüben hat viele Vorteile, wie zum Beispiel die Schiedsrichter-Ausstattung (Trikot, Hose, Stutzen) wird normalerweise vom Verein gestellt und die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden ersetzt. Also: Macht mit!

Autor: RS

Kommentieren