Der Brasilianer Cidimar vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth hat sich beim 2:1-Heimsieg der Franken gegen den FC St. Pauli am vergangenen Sonntag einen Innenbandriss zugezogen und fällt mehrere Wochen aus. Das ergab eine Kernspintomographie am Montag.

Lange Pause für Fürths Cidimar

Innenbandriss zwingt zur Pause

seeg1
03. September 2007, 19:09 Uhr

Der Brasilianer Cidimar vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth hat sich beim 2:1-Heimsieg der Franken gegen den FC St. Pauli am vergangenen Sonntag einen Innenbandriss zugezogen und fällt mehrere Wochen aus. Das ergab eine Kernspintomographie am Montag.

Autor: seeg1

Kommentieren