Vom 14. bis zum 30. Juli 2016 findet die zweite Auflage des Preußen Cups statt. Erneut gehen 32 Teams an den Start.

Essen

Preußen Cup startet am Donnerstag

Martin Herms
13. Juli 2016, 16:30 Uhr
Foto: Michael Gohl

Foto: Michael Gohl

Vom 14. bis zum 30. Juli 2016 findet die zweite Auflage des Preußen Cups statt. Erneut gehen 32 Teams an den Start.

Am Donnerstag beginnt für 32 Amateurvereine aus Essen und Oberhausen der Höhepunkt der laufenden Sommervorbereitung. Zwei Wochen lang kämpfen die Mannschaften und eine Rekordprämie in Höhe von 4000 Euro. Die kräftige Finanzspritze konnte sich im Vorjahr Landesligist ESC Rellinghausen einstreichen. Damals feierte der einst traditionsreiche "Kabelcom Cup" ein erfolgreiches Revival an der Seumannstraße in Altenessen.

Das Eröffnungsspiel bestreitet Gastgeber ESC Preußen ab 18:30 Uhr. Gegner ist der A-Ligist ESG 99/06. Parallel dazu stehen sich Adler Oberhausen und die DJK Katernberg 19 gegenüber. Titelverteidiger ESC Rellinghausen startet um 19:50 Uhr gegen den A-Ligisten BV Altenessen in das Turnier. Das vierte und letzte Spiel des Premieren-Tages bestreiten Al Arz Libanon und Bezirksliga-Aufsteiger DJK Winfried Kray.

Den kompletten Spielplan finden Sie hier:

[url]http://www.preussen-essen.de/preu%C3%9Fen-cup-2016/spielplan/[/url]

Autor: Martin Herms

Kommentieren