Das nennt man wohl eine bärenstarke Frühform!

Testspiel

Wiedenbrück vermöbelt Lotte

Krystian Wozniak
28. Juni 2016, 22:10 Uhr

Das nennt man wohl eine bärenstarke Frühform!

Der SC Wiedenbrück vermöbelte am Dienstagabend den amtierenden Regionalliga-West-Meister und zukünftigen Drittligisten Sportfreunde Lotte mit 4:1 (1:0). Gökan Lekesiz (44.), Sebastian Spinrath (59.), Jeffrey Volkmer (79.) und Marko Stojanovic (84.) trafen für die Mannschaft von Ali Beckstedde. Für Lotte hatte Alexander Langlitz (50.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich getroffen.

SC Wiedenbrück: Hölscher (46. Weeke), Spinrath (46. Rogowski), Strickmann, Loose (46. Lauretta), Stojanovic, Batarilo-Cerdic, Zech, Lekesiz, Puhl, Hüsing (75. Volkmer), Nguendong

Lotte 1. Halbzeit: Keller – Kammerbauer, Kirchhoff, Rahn, Neidhart – Polomka, Merkens, Dej – Richter, Freiberger, Daglar
Lotte 2. Halbzeit: Huxsohl – Langlitz, Kirchhoff, Latkowski, Kammerbauer – Brock, Heyer, Wendel – Richter, Daglar Siegert

Tore: 1:0 Gökan Lekesiz (44.), 1:1 Alexander Langlitz (50.), 2:1 Sebastian Spinrath (59.), 3:1 Jeffrey Volkmer (79.), 4:1 Marko Stojanovic (84.)

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren