Der Wuppertaler SV steht vor der nächsten Neuverpflichtung für die kommende Saison. Enzo Wirtz steht vor seiner Unterschrift bei den Bergischen.

Wuppertal

WSV holt Regionalliga-Spieler

Krystian Wozniak
19. Mai 2016, 16:00 Uhr
Foto: Frank Gröner

Foto: Frank Gröner

Der Wuppertaler SV steht vor der nächsten Neuverpflichtung für die kommende Saison. Enzo Wirtz steht vor seiner Unterschrift bei den Bergischen.

Nach RS-Informationen wird der 20-jährige Mittelfeldspieler vom Absteiger Wegberg-Beeck zum Regionalliga-Aufsteiger WSV wechseln. Bei den abgeschlagenen Wegbergern, die mit 13 Punkten am Tabellenende stehen, gehörte [person=21792]Wirtz[/person] dennoch zu den Leistungsträgern in dieser Saison. In 33 Spielen erzielte er bislang sieben Treffer und führt damit die interne Torschützenliste an. Am Samstag dürfte er seinen Abschied in Wegberg-Beeck geben. Wirtz kommt aus der Jugend des 1. FC Mönchengladbach. Von dort wechselte er im vergangenen Jahr zu den Wegbergern.

UPDATE: Mittlerweile hat der Wuppertaler SV den Wechsel offiziell bestätigt.

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren