Rot-Weiß Oberhausen wurde für den desaströsen Auftritt beim TuS Erndtebrück (0:3) gleich doppelt bestraft.

RWO

Sanfte Strafe für Udegbe

RS
04. April 2016, 18:30 Uhr
Foto: Micha Korb

Foto: Micha Korb

Rot-Weiß Oberhausen wurde für den desaströsen Auftritt beim TuS Erndtebrück (0:3) gleich doppelt bestraft.

Torhüter Robin Udegbe muss aufgrund seiner Roten Karte, die er aufgrund einer Notbremse erhalten hatte, zwei Pflichtspiele aussetzen. Für das Pokalspiel beim Wuppertaler SV wäre er aber wieder spielberechtigt.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren