Der Bochumer Junge und Ex-Bundesligaprofi Thorsten Legat fiebert dem Viertelfinalspiel des VfL Bochum gegen Bayern München im DFB-Pokal (Mittwoch, 20.30 Uhr, ARD) entgegen.

Pokal

Legat läuft bei VfL-Sieg nackt durch Bochum

(sat)
10. Februar 2016, 14:58 Uhr
Foto: Michael Gohl

Foto: Michael Gohl

Der Bochumer Junge und Ex-Bundesligaprofi Thorsten Legat fiebert dem Viertelfinalspiel des VfL Bochum gegen Bayern München im DFB-Pokal (Mittwoch, 20.30 Uhr, ARD) entgegen.

Kürzlich erst wurde ein Video auf der Facebookseite "So ist Fußball" veröffentlicht, in dem Legat dem Bochumer Team Mut zuspricht ("Kasalla ist mit euch").

Jetzt hat der Kulttrainer des FC Remscheid nachgelegt. In einem am Mittwoch hochgeladenem Video verspricht Thorsten Legat: "Also sollte Bochum die Sensation gelingen, gegen Bayern zu gewinnen, garantiere ich euch, ich als eingefleischter Bochumer, der Bochum liebt und alles gibt, werde dann die Castroper Straße wie früher nackig rauf und runter laufen und hau mir unterwegs 'ne Fiege Pils weg. Das verspreche ich. Das werde ich machen."

Ob dieses Versprechen der Mannschaft hilft, gegen den Deutschen Rekordmeister zu bestehen, ist fraglich. Seine Fans würde Legat, der von den RTL-Zuschauern auf den dritten Platz bei der Dschungel-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" gewählt wurde, wohl mit seiner Flitzer-Einlage erfreuen.

Autor: (sat)

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren