Das ist ein Schock für Rot-Weiss Essen! Die Verletzung von Marwin Studtrucker hat sich als schwerer herausgestellt als erwartet.

RWE

Hinrunde für Studtrucker beendet

21. Oktober 2015, 14:25 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Das ist ein Schock für Rot-Weiss Essen! Die Verletzung von Marwin Studtrucker hat sich als schwerer herausgestellt als erwartet.

Nachdem sich der Offensivmann bei der 1:3-Niederlage in Lotte ohne Einwirkung der Gegners verletzt hatte, war RWE zunächst von einem Muskelfaserriss ausgegangen. Am Mittwoch berichtete Trainer Jan Siewert, dass Studtrucker einen Muskelbündelriss erlitten hat.

"Er kann Weihnachtsgeschenke kaufen gehen", flüchtete sich Siewert in Galgenhumor. Studtrucker wird in diesem Jahr nicht mehr Fußball spielen und soll erst zur Vorbereitung auf die Rückrunde wieder ins Training einsteigen.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren