Der ASC 09 Dortmund muss im Westfalenpokal-Erstrundenspiel auf Abwehrspieler Claas Heinze verzichten.

ASC 09 Dortmund

Abwehrspieler fällt aus

05. August 2015, 15:17 Uhr
Foto: Makiela

Foto: Makiela

Der ASC 09 Dortmund muss im Westfalenpokal-Erstrundenspiel auf Abwehrspieler Claas Heinze verzichten.

Der 22-jährige Defensivspezialist hat sich im Finale des vereinseigenen Turniers gegen Mengede 08/20 eine Muskelverletzung zugezogen. Ob es sich um einen Faserriss handelt oder nur um eine Zerrung ist noch unklar.

Ebenfalls fehlen werden Rios die verletzten David Steindor, Silas Lennertz und Pascal Thomas. Nils Cala beginnt nach seinem Innenbandriss wieder langsam mit dem Lauftraining und soll in zwei Wochen an die Mannschaft rangeführt werden.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren