Tim Treude, dessen auslaufender Vertrag bei Rot-Weiss Essen nicht verlängert wurde, bleibt der Regionalliga erhalten.

Tim Treude

Ex-Essener bleibt der Regionalliga erhalten

29. Juni 2015, 21:12 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Tim Treude, dessen auslaufender Vertrag bei Rot-Weiss Essen nicht verlängert wurde, bleibt der Regionalliga erhalten.

Der 25-jährige zentrale Mittelfeldspieler wechselt zum Aufsteiger TuS Erntebrück, wo er am Montag bereits beim Trainingsauftakt vor Ort war. [person=2036]Treude[/person] hatte in der vergangenen Saison 23 Spiele für RWE absolviert. Zuvor war er Stammspieler bei Borussia Dortmund II in der 3. Liga. Für den TuS Erndtebrück, der neben Treude auch Luigi Campagna vom italienischen Viertligisten USD San Severo verpflichtete, ist der gebürtige Wingeshausener ein echter Top-Transfer.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren