Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat seine Offensive mit zwei ausländischen Talenten verstärkt.

FSV Frankfurt

Südkoreaner und Brasilianer kommen

dpa
26. Juni 2015, 15:55 Uhr
Foto: Firo

Foto: Firo

Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat seine Offensive mit zwei ausländischen Talenten verstärkt.

Der südkoreanische Stürmer Inhyeok Park kommt von 1899 Hoffenheim, der offensive Mittelfeldspieler Yann Rolin aus Brasilien war zuletzt von seinem Heimatclub Barra FC an den portugiesischen Erstligisten Vitoria Setubal ausgeliehen. Beide Spieler wechseln zunächst für ein Jahr auf Leihbasis nach Frankfurt, teilte der FSV mit.

Autor: dpa

Kommentieren