Robin Benz kehrt vom VfL Bochum II zur TSG Sprockhövel zurück.

TSG Sprockhövel

Torhüter kommt aus Bochum

Tobias Hinne-Schneider
01. Juni 2015, 15:21 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Robin Benz kehrt vom VfL Bochum II zur TSG Sprockhövel zurück.

Vor zwei Jahren wechselte Benz von Sprockhövel nach Bochum. In der A-Jugend des VfL kam er in acht Spielen zum Einsatz, anschließend gehörte er zum Kader der zweiten Mannschaft, absolvierte aber keine Einsatzminute unter Trainer Thomas Reis.

Mit seinem spektakulären Treffer im Halbfinale des SparkassenMasters zum entscheidenden 1:0 gegen die SG Wattenscheid 09 sorgte Benz im Januar für Aufsehen.

Autor: Tobias Hinne-Schneider

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren