Der Meister der Bezirksliga 14, TuS Ennepetal vermeldet sieben Neuzugänge für die neue Spielzeit. Vom VfB Schwelm kommen Sinan Akbaba, Florian Fastenrath, Frederic Schölzel und André Waßmann. Ebenfalls Landesligaerfahrung bringen Roberto Pudda und Mustafa Mecal, die vom SpVg. Hagen 11 ins Bremenstadion wechseln.

Ennepetal: TuS Ennepetal plant Landesligakader

Sieben Neue für den Aufsteiger

stebla
04. Juni 2007, 12:45 Uhr

Der Meister der Bezirksliga 14, TuS Ennepetal vermeldet sieben Neuzugänge für die neue Spielzeit. Vom VfB Schwelm kommen Sinan Akbaba, Florian Fastenrath, Frederic Schölzel und André Waßmann. Ebenfalls Landesligaerfahrung bringen Roberto Pudda und Mustafa Mecal, die vom SpVg. Hagen 11 ins Bremenstadion wechseln.

Darüber hinaus kommt mit dem Albaner Granit Sadiku ein gefährlicher Stürmer vom ASV Wuppertal. Damit ist das Ende der Ennepetaler Personalplanung aber noch nicht erreicht, zwei bis drei Spieler sollen noch verpflichtet werden. Als Abgänge stehen bisher Fadil Salkanovic, Christian Meyer, Claudio di Luca und Kamil Dorszewski fest.

Autor: stebla

Kommentieren