Der SV Herbede stürmt nahezu unaufhaltsam in Richtung Verbandsliga. Garant für die elf Punkte Vorsprung auf den zweiten Tabellenplatz ist zunächst einmal die Bilanz von nur 16 Gegentoren in bislang 26 Saisonspielen. Aber drei Punkte kann man nur mit Torerfolgen erringen und für die ist beim SVH oftmals Michael Jasmund zuständig, auf dessen Konto 15 Saisontreffer stehen. Am Sonntag gegen Wickede könnte eines von Jasmunds Zielen erreicht werden.

Landesliga 3 – Expertentipp von Michael Jasmund, Stürmer beim SV Herbede

„Zusammen mit Dunklau die Torjägerkrone“

kub
11. Mai 2007, 15:40 Uhr

Der SV Herbede stürmt nahezu unaufhaltsam in Richtung Verbandsliga. Garant für die elf Punkte Vorsprung auf den zweiten Tabellenplatz ist zunächst einmal die Bilanz von nur 16 Gegentoren in bislang 26 Saisonspielen. Aber drei Punkte kann man nur mit Torerfolgen erringen und für die ist beim SVH oftmals Michael Jasmund zuständig, auf dessen Konto 15 Saisontreffer stehen. Am Sonntag gegen Wickede könnte eines von Jasmunds Zielen erreicht werden.

„Ich wünsche mir, dass wir am Sonntag gegen die Westfalia die Meisterschaft perfekt machen und dann eine schöne Aufstiegsparty in Herbede feiern.“ Das weitere Ziel des Torjägers betrifft natürlich die Torschützenliste. „Zusätzlich würde es mich noch freuen, wenn ich gemeinsam mit Karsten Dunklau am Ende der Saison in der Liste der erfolgreichsten Torschützen ganz oben stehe.“

Autor: kub

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren