Der TuS Ennepetal hat in der dritten Runde des Hagener Kreispokals einen ungefährdeten Erfolg eingefahren. Bei Blau-Weiß Vorhalle gewann der TuS mit 6:0 (3:0).

Kreispokal Hagen

Ennepetal locker eine Runde weiter

07. November 2013, 22:40 Uhr

Der TuS Ennepetal hat in der dritten Runde des Hagener Kreispokals einen ungefährdeten Erfolg eingefahren. Bei Blau-Weiß Vorhalle gewann der TuS mit 6:0 (3:0).

Gegen den A-Ligisten waren Semih Yigit (27.), Stylianos Mouratidis (28.), Murat Kaya (35.), Kai Strohmann (49.), Nick Träptau (58.) und Abdulah El Youbari (83.) erfolgreich für den Oberligisten.

Am kommenden Sonntag (14.30 Uhr) reisen die Ennepetaler zur TSG Sprockhövel, die ihre Kreispokal-Spiel gegen Al Seddig Hagen am Donnerstag ebenfalls gewann. In der Meisterschaft spielen beide Teams um wichtige Punkte im Abstiegskampf.

Autor:

Kommentieren