In einer Nachholpartie vom 21. Spieltag der Fußball-Regionalliga Nord trennten sich die beiden abstiegsbedrohten Teams Hertha BSC Berlin II und SV Wilhelmshaven 2: 2 (2:2). Thomas Kraus (17.) und Assani Lukimya-Mulongoti (38.) trafen für die Hauptstädter, Wilhelmshavens Neuzugang Stephen Famewo (29./45., Foulelfmeter) glich jeweils aus.

Wilhelmshaven punktet in Berlin

Hertha auf Abstiegsplatz

07. März 2007, 18:24 Uhr

In einer Nachholpartie vom 21. Spieltag der Fußball-Regionalliga Nord trennten sich die beiden abstiegsbedrohten Teams Hertha BSC Berlin II und SV Wilhelmshaven 2: 2 (2:2). Thomas Kraus (17.) und Assani Lukimya-Mulongoti (38.) trafen für die Hauptstädter, Wilhelmshavens Neuzugang Stephen Famewo (29./45., Foulelfmeter) glich jeweils aus.

Für die Gäste war es das vierte Spiel in Folge ohne Niederlage, während die Berliner seit fünf Partien auf einen Sieg warten. Der SVW verkürzte den Rückstand zum `rettenden Ufer´ bis auf einen Punkt. Hertha belegt nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz gegenüber Holstein Kiel weiterhin einen Abstiegsplatz.

Autor:

Kommentieren