Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen muss beim Algarve-Cup vom 7. bis 14. März in Portugal auf Isabell Bachor (Fußverletzung) verzichten. DFB-Trainerin Silvia Neid nominierte Melanie Behringer vom SC Freiburg nach.

Neid nominiert Behringer für Bachor nach

Vorbereitungsturnier auf die WM in China

twe1
05. März 2007, 10:10 Uhr

Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen muss beim Algarve-Cup vom 7. bis 14. März in Portugal auf Isabell Bachor (Fußverletzung) verzichten. DFB-Trainerin Silvia Neid nominierte Melanie Behringer vom SC Freiburg nach.

Die Mittelfeldspielerin laboriert an einer Verletzung am Mittelfuß und fehlt der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) beim Vorbereitungsturnier auf die WM in China (10. bis 30. September).
DFB-Trainerin Silvia Neid, die mit ihren Welt- und Europameisterinnen das hochkarätig besetzte Turnier im vergangenen Jahr gewinnen konnte, nominierte Melanie Behringer vom SC Freiburg für Bachor nach.

Autor: twe1

Kommentieren