Nachdem RWO am Dienstag Christopher Kullmann und Fatih Duran abgegeben hatte, versuchte der Klub händeringend noch einen Offensivkicker zu verpflichten.

RWO: Transfers

Sechs Körbe an einem Tag

Christian Brausch
01. Februar 2012, 14:15 Uhr

Nachdem RWO am Dienstag Christopher Kullmann und Fatih Duran abgegeben hatte, versuchte der Klub händeringend noch einen Offensivkicker zu verpflichten.

Coach Mario Basler erklärte: "Wir waren den ganzen Tag auf dem Markt aktiv und haben sechs Spieler angefragt. Aber entweder wurde eine Ablöse gefordert oder die Spieler wollten mehr Gehalt als wir bezahlen konnten." Unter anderem hatte RWO Regis Dorn (SV Sandhausen) und Eric Agyemang (Arminia Bielefeld) auf dem Zettel.

Personell hat sich ansonsten nichts geändert bei den Kleeblättern. Mario Klinger und Danijel Gataric fallen mit ihren Außenbandproblemen weiter aus und sind nach ihrem Reha-Abschluss, der vermutlich am Freitag in einer Woche ist, erst nach dem Spiel in Unterhaching wieder ein Thema. Zudem müssen Yohannes Baheceioglu (Reha nach Knie-OP), Benjamin Reichert (Muskelbündelriss) und Fatih Candan (Meniskus-OP) gegen Offenbach zuschauen. Mike Terranova (Haarriss im Mittelhandknochen) kann gegen die Kickers dagegen wieder mitmischen. Derzeit trainiert er mit einer Schiene, allerdings möchte er die am liebsten nicht benutzen. "Wenn ich spiele, dann ohne die Schiene, denn die stört ein bisschen."

Autor: Christian Brausch

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren