Energie Cottbus verkleinert weiter seinen Kader. Am Montag lösten die Offensivspieler Mustafa Kucukovic und Charles Nwaogu ihre laufenden Verträge auf.

Energie Cottbus

FCE trennt sich von Kucukovic und Nwaogu

sid
23. Januar 2012, 14:07 Uhr

Energie Cottbus verkleinert weiter seinen Kader. Am Montag lösten die Offensivspieler Mustafa Kucukovic und Charles Nwaogu ihre laufenden Verträge auf.

Die beiden Stürmer, die unter dem neuen Trainer Rudi Bommer keine Rolle mehr spielten, verlassen Energie mit sofortiger Wirkung. Zuvor hatten sich die Lausitzer in der laufenden Transferperiode bereits von Tobias Steffen und Adi Filho getrennt.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren