Nach der Totensonntags-Pause biegt die Hinrunde der Westfalenliga nun auf die Zielgerade ein. Der 16. Spieltag von Staffel 2 hat es noch mal richtig in sich!

WL 2: Expertentipp

Nach der Pause kracht's im Spielplan

24. November 2011, 17:37 Uhr

Nach der Totensonntags-Pause biegt die Hinrunde der Westfalenliga nun auf die Zielgerade ein. Der 16. Spieltag von Staffel 2 hat es noch mal richtig in sich!

So stehen sich am Sonntag im Bremenstadion die ambitionierten Nachbarn TuS Ennepetal und TSG Sprockhövel gegenüber. In Dortmund empfängt der blendend aufgelegte TuS Eving Lindenhorst den Spitzenreiter Wattenscheid 09 - um nur zwei Duelle zu nennen.

In Wanner Sportpark stehen sich derweil zwei Teams gegenüber, die eigentlich als Mit- oder gar Topfavoriten in die Saison gegangen waren: Der DSC Wanne-Eickel und der ASC 09 Dortmund. Während das Team von Klaus Berge vor knapp zwei Wochen in Olpe einen herben Rückschlag kassierte (1:4-Niederlage), hofft der ASC seinen unter Jörg Silberbach eingeleiteten Aufwärtstrend fortsetzen zu können.

Samir Habibovic, Sportlicher Leiter der Aplerbecker, weiß um die Brisanz der Aufgabe, möchte aber keinen Tipp abgeben. "Sonst habe ich das stets gemacht, bei Hombruch ist das zuletzt aber immer nach hinten los gegangen. Wenn wir in Wanne gewinnen, gebe ich auch wieder einen Tipp ab", meint der Offizielle der 09er.

Den 16. Spieltag tippt Samir Habibovic (ASC 09 Dortmund):

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren