Einer gegen alle - so lautete das Motto beim 0:0 zwischen dem BVB und Schalke 04. Manuel Neuer rettete mit zahlreichen Glanzparaden einen Punkt für Königsblau.

Schalke: Einzelkritik

Alleine gegen alle

04. Februar 2011, 22:56 Uhr

Einer gegen alle - so lautete das Motto beim 0:0 zwischen dem BVB und Schalke 04. Manuel Neuer rettete mit zahlreichen Glanzparaden einen Punkt für Königsblau.

Von seinen Kollegen wurde er dabei stäflich im Stich gelassen. Zu viele Fehler erlaubten sich die Defensivakteure. Noch schlechter war allerdings Klaas-Jan Huntelaar, der im Prinzip nicht einmal anwesen war.

Die Schalke-Profis in der Einzelkritik

[editor_rating]1bundesliga-1011-21-211200411[/editor_rating]

[gallery]1577,0[/gallery]

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren