Fußball-Zweitligist MSV Duisburg muss noch länger auf seinen Abwehrspieler Stefan Blank verzichten.

Duisburger Blank fällt länger aus

16. Oktober 2006, 15:38 Uhr

Fußball-Zweitligist MSV Duisburg muss noch länger auf seinen Abwehrspieler Stefan Blank verzichten.

Fußball-Zweitligist MSV Duisburg muss noch länger auf seinen Abwehrspieler Stefan Blank verzichten. Beim 29-Jährigen hat sich zu den bereits bestehenden Knieproblemen eine Thrombose entwickelt. Blank wird derzeit in Duisburg stationär behandelt und steht den Zebras auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung.

Autor:

Kommentieren