Essen Kreisliga A2

SuS Haarzopf will Trend fortsetzen

Retresco Autoreporter
12. Oktober 2018, 13:12 Uhr

Am Sonntag trifft der SuS Haarzopf auf SV Isinger Kray. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Letzte Woche gewann SuS Haarzopf gegen den FC Kray II mit 2:1. Somit nimmt der SuS Haarzopf mit 18 Punkten den zweiten Tabellenplatz ein. SV Isinger siegte im letzten Spiel gegen TuS Holsterhausen mit 2:1 und liegt mit neun Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Zuletzt lief es recht ordentlich für SuS Haarzopf – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Sechs Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers. Wer den SuS Haarzopf besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst acht Gegentreffer kassierte SuS Haarzopf.

Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte SV Isinger Kray in den vergangenen fünf Spielen. In dieser Saison sammelte der Gast bisher drei Siege und kassierte fünf Niederlagen. Wo beim Aufsteiger der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die zehn erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Gegenwärtig rangiert SV Isinger auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Auf fremdem Terrain reklamierte SV Isinger Kray erst drei Zähler für sich.

Die Offensive des SuS Haarzopf kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert SuS Haarzopf im Schnitt. Formstärke und Tabellenposition sprechen für den SuS Haarzopf. SV Isinger bleibt die Rolle des Herausforderers.

Mehr zum Thema

Kommentieren