Westfalenliga 2

BSV Schüren will dreifach punkten

Retresco Autoreporter
14. September 2018, 12:02 Uhr

Am kommenden Sonntag um 15:15 Uhr trifft der SC Neheim auf den BSV Schüren. Zuletzt musste sich der SC Neheim geschlagen geben, als man gegen den Lüner SV die erste Saisonniederlage kassierte. Gegen Westfalia Wickede war für den BSV Schüren im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Mit bisher nur vier Treffern zeigt der Sturm des SC Neheim erhebliche Defizite. Dafür steht die Defensive aber ziemlich sicher. Die Verteidigung der Heimmannschaft wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst dreimal bezwungen. Neheim findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun.

Gegenwärtig rangiert der BSV Schüren auf Platz 14, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Der aktuelle Ertrag des Gastes zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich drei Punkte machen den Unterschied aus. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Kommentieren