Bayer-Führung vor Vertragsverlängerung

deni1
10. Januar 2007, 14:16 Uhr

Bayer Leverkusen setzt auf Kontinuität. Der Bundesligist steht einem Medienbericht zufolge vor der Vertragsverlängerung mit Trainer Michael Skibbe, Sportchef Rudi Völler und Manager Michael Reschke.

Bayer Leverkusen stellt die Weichen für die Zukunft. Der Bundesligist steht vor der Vertragsverlängerung mit Trainer Michael Skibbe, Sportchef Rudi Völler und Manager Michael Reschke. Ex-DFB-Trainer Skibbe soll seinen Kontrakt als Chefcoach um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2009 verlängern. Dies berichtet die "Bild"-Zeitung.

Bayer-Boss Wolfgang Holzhäuser steht zudem vor einer Weiterverpflichtung von Sportchef Völler, dem einstigen Teamchef der deutschen Nationalmannschaft. In der nächsten Woche sollen die Vertragsgespräche fortgesetzt werden. Auch Manager Reschke wird wohl weiter beim Werksklub, der zurzeit sein Trainingslager in Rom abhält, tätig sein.

Am Donnerstagnachmittag bestreitet Bayer sein einziges Testspiel im Verlaufe des Aufenthaltes in der ewigen Stadt gegen den Drittligisten Cisco Rom. Skibbe will seinen kompletten Kader in der Begegnung zum Einsatz bringen. Der Brasilianer Athirson, der im letzten Hinrundenspiel bei Borussia Dortmund einen Rippenbruch erlitten hatte, wird erst am Donnerstag in Rom eintreffen. Er kann derzeit noch nicht am Training teilnehmen, sondern muss sich weiteren Behandlungen unterziehen.

Autor: deni1

Kommentieren