Fußball-Bundesligist Werder Bremen bangt vor dem Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei Arena) bei Energie Cottbus um den Einsatz von Stürmer Ivan Klasnic und Mittelfeldspieler Christian Schulz.

Werder bangt um Klasnic und Schulz

02. November 2006, 15:42 Uhr

Fußball-Bundesligist Werder Bremen bangt vor dem Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei Arena) bei Energie Cottbus um den Einsatz von Stürmer Ivan Klasnic und Mittelfeldspieler Christian Schulz.

Fußball-Bundesligist Werder Bremen bangt vor dem Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei Arena) bei Energie Cottbus um den Einsatz von Stürmer Ivan Klasnic und Mittelfeldspieler Christian Schulz. Beide konnten wegen einer schweren Erkältung am Donnerstag nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Schulz war nach überstandenen Muskelproblemen gerade erst wieder fit geworden. Definitiv fallen beim Tabellenführer weiterhin die verletzten Patrick Owomoyela, Tim Borowski, Mohamed Zidan und Daniel Jensen aus.

Autor:

Kommentieren