19.03.2018

BVB

Toprak sagt für Länderspiele der Türkei ab

Foto: firo

Ömer Toprak von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat seine Teilnahme an den Länderspielen der Türkei am Freitag gegen Irland und am Dienstag in Montenegro abgesagt.

Das teilte der türkische Verband am Montag mit. Der Innenverteidiger war am Sonntag im Spiel gegen Hannover 96 (1:0) aufgrund von muskulären Problemen nach der ersten Halbzeit ausgewechselt worden.

Autor: sid

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken