24.02.2018

Gladbach

VfL-Fans plündern Supermarkt in Minden

Foto: Tim Müller

Polizeieinsatz nach dem Bundesliga-Spiel: Einige Anhänger von Borussia Mönchengladbach feierten den Sieg bei Hannover 96 offenbar zu wild.

Nach dem 1:0-Auswärtssieg ihrer Mannschaft Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 in der Bundesliga haben einige Fußballfans einen größeren Polizeieinsatz in Minden ausgelöst.

Wie die Polizei mitteilte, nutzten Anhänger der Fohlen am Samstagabend die Wartezeit vor den Umstieg in einen Zug Richtung Heimat für einen Abstecher in einem Supermarkt, in dem einige der über 50 gleichzeitig anwesenden Personen offenbar lange Finger machten: Die Polizei berichtet von "massiven Diebstählen".

Polizei nimmt rund 40 Personalien auf

Vor allem Alkoholgetränke wurden demnach entwendet, aber auch andere Waren. Trotz der unübersichtlichen Lage konnten die Beamten die Personalien von rund 40 Anhängern aufnehmen. Verletzt wurde niemand.

Autor: FS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken