30.11.2017

Holzwickeder SC

Zwei Neue für die Rückrunde sind klar

Foto: Holzwickeder SC

Der Westfalenligist Holzwickeder SC hat die ersten beiden neuen Spieler für die Rückrunde verpflichtet.

Marvin Schweers und Pierre Tucholski sollen die Abwehr des Tabellenzweiten der Westfalenliga 2 in der Rückrunde verstärken. Hier hatte es durch die verletzungsbedingten Ausfälle von Karim Bouasker und Joshua Heinrich personelle Engpässe gegeben.

Der 26-jährige Schweers hatte seine fußballerischen Wurzeln in Aplerbeck und war zuletzt als Innenverteidiger beim Oberligisten FC Brünninghausen aktiv.

Der erst 21 Jahre alte Tucholski spielte früher unter anderem für den SSV Hagen und war als Jugendlicher in Oberhausen und Essen im Einsatz.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken