Der VfL Bochum kommt nach Wiemelhausen.

Conc. Wiemelhausen

Highlight gegen den VfL Bochum steht an

31. August 2015, 14:03 Uhr

Foto: Firo

Der VfL Bochum kommt nach Wiemelhausen.

Concordia Wiemelhausen durfte vergangene Saison nicht nur die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga feiern, sondern auch die Auszeichnung als fairste Mannschaft im Fußballkreis Bochum. Nur wenige Gelbe und keine einzige Rote Karte standen am Ende der Saison auf dem Block der Schiedsrichter über die Jungs von Concordia.

Neben dem Fair Play-Pokal erhielt die Truppe von Trainer Jürgen Heipertz einen ganz besonderen Preis: Ein Fußballspiel gegen den Profi-Kader des VfL Bochum. Am Donnerstag, 3. September um 18:30 Uhr erwarten die Jungs von Wiemelhausen ihre großen Vorbilder auf dem Rasen des SV BW Weitmar 09, in Bochum. "Wir können leider nicht zu Hause spielen, da wir keinen Rasenplatz haben", erzählt Heipertz, dem diese Tatsache aber die Vorfreude auf die Partie nicht trüben kann."Als Amateurmannschaft gegen Profis zu spielen ist ein ganz besonderes Erlebnis. Für viele der Jungs geht ein Traum in Erfüllung", weiß der Coach, der auf viele Zuschauer und ein schönes Fußballspiel hofft.

Autor:

Kommentieren