14.05.2015

Westfalenpokal

Lotte nach Elfer-Lotterie im DFB-Pokal

Foto: Tillmann

Der Regionalligist Sportfreunde Lotte hat am Himmelfahrstag den Westfalenpokal gewonnen.

Die Elf von Trainer Ismail Atalan setzte sich gegen den Liga-Konkurrenten SC Verl nach 4:3 (0:0) im Elfmeterschießen durch. [person=4964]Jesse Weißenfels[/person] verwandelte den entscheidenden Schuss vom Punkt. Der Held an der Verler Poststraße hieß allerdings [person=1872]Benedikt Fernandez[/person], denn der SFL-Keeper konnte gleich zwei Elfmeter parieren.

"Wir sind Pokalsieger, SFL...", feierte die Mannschaft ihren Triumph beim SCV, der seinen Heimvorteil nicht ausnutzen konnte.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema