Zehn Zugänge sind klar

11.06.2014

SV Holzwickede

Zehn Zugänge sind klar

Neun ihrer bisher zehn Neuzugänge für die kommende Westfalenligasaison präsentierte jetzt die Spielvereinigung Holzwickede.

Im Montanhydraulik-Stadion stellten sich zum Foto (von links) der 2. HSV-Vorsitzende Karl-Friedrich Lösbrock, Patrick Leclaire (zuletzt Westfalia Rhynern/Oberliga), Michael Oscislawski (Hammer SpVg/Oberliga), Veit Laurin Wettklo (Eintr. Dortmund U19/Westfalenliga), Torben Trapp (VfL Schwerte/Bezirksliga), Dino Suljakovic (BV Brambauer/Westfalenliga), Steffen Hutmacher (SSV Mühlhausen/Landesliga), Mirco Gohr (SV Langschede/Bezirksliga), Markus Poczkaj (BV Brambauer/Westfalenliga), Co-Trainer Olaf Pannewig, Amar Anne (Hombrucher SV/Westfalenliga) und Cheftrainer Ingo Peter.

Es fehlt Anjo Willmans, der vom Oberligisten TSG Sprockhövel zu den HSVern stößt. Den HSV verlassen haben zum Saisonende Christopher Franz (Studium), Jan Kleine (Westfalia Rhynern), Andree Seidel (Ziel unbekannt) und Tobias Wittchen (SV Brackel 06). Trainingsbeginn für neue Spielzeit ist der 10. Juli.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken